Navigation überspringen


Standortnavigation

Service-Navigation

Druckversion . Inhalt . Start . 

26.12.2020 - Verkehr, Polizeimeldungen, Feuerwehr:

Mehrere Leichtverletzte bei Unfall auf der Jabachtalstraße

Einen unschönen Ausklang nahm der erste Weihnachtstag für die Insassen zweier PKW im Jabachtal. Vor 23 Uhr stießen diese auf der Bundesstraße 507 zusammen. Laut Polizei war eine Vorfahrtverletzung ursächlich für den Unfall, als das von der Kreisstraße 13 aus Richtung Inger kommende Fahrzeug auf die B 507 einfuhr. Ein von Donrath nach Neunkirchen-Seelscheid fahrender PKW kollidierte mit dem Einbieger - beide kamen nebeneinander auf der Gegenspur der Jabachtalstraße zum Stehen.

Mehrere Insassen der jeweils mit zwei Personen besetzten Fahrzeuge erlitten bei dem Zusammenprall leichte Verletzungen. Aus diesem Grund erfolgte eine detaillierte Unfallaufnahme durch die Polizei, für die der Löschzug Lohmar der Freiwilligen Feuerwehr zum Ausleuchten der Einsatzstelle angefordert wurde. Die B 507 mußte zwischen der Einmündung der K 13 und der Breidtersteegsmühle bis gegen 1 Uhr voll gesperrt werden. (cs)


 

 


Banner nk-se.info Banner much-heute.de Banner broeltal.de

Einkaufen im
Bergischen
Rhein-Sieg-Kreis
stärkt die Region :

Anzeigen

Handel


Gastronomie


Dienstleistung


Freizeit


Gesundheit


Handwerk